[hpd] TTIP-freie Zonen?

Fast 300 Kommunen haben Resolutionen gegen TTIP verabschiedet

BERLIN. (hpd/press) Attac verzeichnet auf einer Deutschlandkarte bereits 285 Gemeinden als “TTIP-freie Zone”. Doch so radikal wie das klingt, sind manche Lokalpolitiker nicht gegen ein Handelsabkommen mit den USA. Sie wehren sich gegen Verschlechterungen. Eine Übersicht über den Protest, der sich derzeit bundesweit in Kommunen regt.

Zu Besuch in der von Attac ausgerufenen “TTIP-freien Zone” Lichtenberg. Wir kommen ohne Passierschein in den Berliner Bezirk, es gibt nicht mal Hinweisschilder, dass Lichtenberg “TTIP-frei” ist. Hendrikje Klein sitzt im Rathaus im Büro der LINKEN-Fraktion. Hier feilte sie auch an ihrer Rede, mit der sie im Februar eine große Mehrheit der Bezirksverordneten überzeugte, gegen TTIP zu stimmen. …

Lest hier weiter: http://hpd.de/artikel/12171

This entry was posted in ATTAC, Berlin, CETA, Informationen und Kommunikation, Internet, LINKE, Nachrichten, Politik, TTIP, USA and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.