Potsdamer Maifeier 2017 – Wir Freidenker sind dabei …

Maifeier 2017 in Potsdam

Die Brandenburger Freidenkerinnen und Freidenker sind wieder mit einem Infostand bei der traditionellen Maifeier der LINKEN am Alten Markt in Potsdam dabei.

Wir unterstützen die Forderungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der LINKEN nach besseren Lebens- und Arbeitsbedingungen für ALLE Menschen.

Maifeier 2017 in Potsdam

Millionen Menschen in Deutschland wünschen sich bessere Löhne, sichere Arbeitsplätze, weniger Stress und Arbeitszeiten, die mit dem Leben mit Kindern, Familie und Freundschaften vereinbar sind. Eigentlich Selbstverständlichkeiten.  Aber Viele arbeiten bis zur Erschöpfung und kommen doch mit ihrem Lohn kaum bis zum Monatsende über die Runden. Sorgen um den Arbeitsplatz und die berufliche Zukunft, Dauerstress und belastende Arbeitszeiten machen krank. Die Politik der Großen Koalition hat daran kaum etwas geändert. Wenn sich in der Arbeitswelt und in der Rentenpolitik nicht gründlich etwas ändert, wird in Zukunft die Mehrheit der Frauen und jeder zweite Beschäftigte für die Anstrengungen in der Arbeit mit Renten unterhalb der Armutsgrenze „belohnt“. Immer mehr Menschen müssen sich verschulden, um die Pflegekosten für sich oder Angehörige tragen zu können. Es ist nicht gerecht, wenn eine Familie mit zwei Durchschnittsverdienenden 50 Prozent ihres Einkommens für die Miete zahlt. Im Jahr der Bundestagswahl haben die zahlreichen Demonstrationen zum 1.Mai eine besondere Bedeutung.

Quelle: http://www.dielinke-potsdam.de/

 

This entry was posted in BFV, Brandenburg, DGB, LINKE, LINKE Potsdam, Politik, Potsdam, Solidarität, Termine & Veranstaltungen and tagged , , , . Bookmark the permalink.