07.09.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im September 2017

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden Euch recht herzlich zu unserer nächsten Potsdamer Runde ein.

Wann: Donnerstag, den 7. September 2017
ab 19:00 Uhr Smalltalk und gemeinsames Essen
ab ca. 20:00 Uhr Vortrag und Diskussion

Wo: China Haus, Potsdam, Zeppelinstr. 147
(am Bahnhof Charlottenhof in Potsdam West, sehr gut zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Tram 91, 94, diversen Bus-Linien und diversen Regionalbahnen der Deutschen Bahn).

Thema: Michail Bulgakows „Hundeherz“ – eine köstliche Zeitsatire
Referentin: Bärbel Hohenwaldt

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich erscheint und interessierte Sympathisanten und Freunde mitbringt.

Posted in BFV, Termine & Veranstaltungen | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für 07.09.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im September 2017

06.07.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Juli 2017

Einladung

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir laden Euch recht herzlich zu unserer nächsten Potsdamer Freidenker-Runde ein.

Wann: Donnerstag, den 6. Juli 2017
ab 19:00 Uhr Smalltalk und gemeinsames Essen
ab ca. 20:00 Uhr  Diskussion
+++ ACHTUNG! Anderer Veranstaltungsort als üblich! +++
WoRestaurant Mandarin, Potsdam, Bäckerstr. / Ecke Lindenstr. (vormals „Zur Alten Wache“, sehr gut zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Tram 91, 94, Haltestelle Dortustr.)
+++ ACHTUNG! Anderer Veranstaltungsort als üblich! +++
Thema:
Krise oder Boom?
Zur ökonomischen Lage der Bundesrepublik Deutschland in der Weltwirtschaft 2017

Referent: Karl Wild

Wir würden uns freuen, wenn ihr zahlreich erscheint und interessierte Sympathisanten und Freunde mitbringt.

Posted in BFV, DFV Brandenburg, Termine & Veranstaltungen | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 06.07.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Juli 2017

01.06.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Juni 2017

Wir laden Euch recht herzlich zu unserer nächsten Potsdamer Runde ein.

Wann: Donnerstag, den 1. Juni 2017
ab 19:00 Uhr Smalltalk und gemeinsames Essen
ab ca. 20:00 Uhr Vortrag und Diskussion

Wo: China Haus, Potsdam, Zeppelinstr. 147
(am Bahnhof Charlottenhof in Potsdam West, sehr gut zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Tram 91, 94, diversen Bus-Linien und diversen Regionalbahnen der Deutschen Bahn).

Thema: Donald Trump und die Neue Rechte in Europa
Einführung und Moderaton: Karl Wild und Ralf Lux

Posted in BFV, DFV Brandenburg, Termine & Veranstaltungen | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für 01.06.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Juni 2017

04.05.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Mai 2017

Wir laden Euch recht herzlich zu unserer nächsten Potsdamer Runde ein.

Wann: Donnerstag, den 4. Mai 2017
ab 19:00 Uhr Smalltalk und gemeinsames Essen
ab ca. 20:00 Uhr Vortrag und Diskussion

Wo: China Haus, Potsdam, Zeppelinstr. 147
(am Bahnhof Charlottenhof in Potsdam West, sehr gut zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Tram 91, 94, diversen Bus-Linien und diversen Regionalbahnen der Deutschen Bahn).

Thema: Soja – Mythen und Fakten (Soja, so ja?)

Sojabohnen sind ein Jahrtausende altes Nahrungsmittel. Der Vortrag beleuchtet interessante Fakten rund um Soja. Schon mal vorab: 2% der weltweiten Sojaproduktion dient unmittelbar der menschlichen Ernährung.

Referent: Oliver Lenz

Posted in BFV, Brandenburg, DFV Brandenburg, Potsdam, Termine & Veranstaltungen, Umweltschutz | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für 04.05.2017 – Einladung zur Potsdamer Runde im Mai 2017

1. Mai 2017 – Infostand der Freidenker in Königs Wusterhausen

Heraus zum 1. Mai 2017 in Königs Wusterhausen

Heraus zum 1. Mai 2017 in Königs Wusterhausen, Quelle: DDR-Kabinett Bochum

Heraus zum 1. Mai 2017 in Königs Wusterhausen. Der Brandenburgische Freidenker-Verband e. V. ist mit einem Informationsstand ab ca. 10 Uhr auf der Mühleninsel in Köngs Wusterhausen dabei. Weitere Informationen dazu gibt es über unsere E-Mail-Adresse.

Posted in 1. Mai / Maifeier, BFV, Brandenburg, DFV, DFV Brandenburg, DGB, Königs Wusterhausen, LINKE, LINKE Brandenburg, Solidarität, Termine & Veranstaltungen | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für 1. Mai 2017 – Infostand der Freidenker in Königs Wusterhausen

Potsdamer Maifeier 2017 – Wir Freidenker sind dabei …

Maifeier 2017 in Potsdam

Die Brandenburger Freidenkerinnen und Freidenker sind wieder mit einem Infostand bei der traditionellen Maifeier der LINKEN am Alten Markt in Potsdam dabei.

Wir unterstützen die Forderungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der LINKEN nach besseren Lebens- und Arbeitsbedingungen für ALLE Menschen. Continue reading

Posted in BFV, Brandenburg, DGB, LINKE, LINKE Potsdam, Politik, Potsdam, Solidarität, Termine & Veranstaltungen | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Potsdamer Maifeier 2017 – Wir Freidenker sind dabei …

Gesundheitsrisiko von Amts wegen geleugnet

von Ulf Rassmann

Glyphosat (Handelsname für N-Phosphonomethylglycin) ist ein Breitbandherbizid, entwickelt und patentiert durch die Firma Monsanto und seit 1974 auf dem Markt. Inzwischen sind die Patente abgelaufen und die Chemikalie wird von zahlreichen Unternehmen produziert und als Unkrautvernichtungsmittel verkauft. Mit der zunehmenden Anwendung gentechnisch veränderter Pflanzen mit Glyphosat-Resistenz in der Landwirtschaft hat sich die ausgebrachte Menge enorm vergrößert.

Die biologische Wirkung von Glyphosat besteht in der Blockade des Enzyms 5-Enolpyruvylshikimat-3-phosphat-Synthase (EPSPS). Dieses Enzym brauchen Pflanzen und eine Vielzahl an Mikroorganismen, um die Aminosäuren Phenylalanin, Tyrosin und Tryptophan zu synthetisieren. Da in Wirbeltieren dieses Enzym nicht vorkommt, meinen die Hersteller, es sei eine für diese Lebewesen unkritische Substanz.

Den resistenten Pflanzen wird anstelle von EPSPS als Ersatzenzym beispielsweise eine Phosphinothricin-Acetyltransferase aus dem Bakterium Streptomyces viridochromogenes eingebaut.

Lest hier den vollständigen Artikel als PDF-Dokument (ca. 180 KB) …

Posted in BFV, DFV, DFV Brandenburg, Gen-Technik, Naturfreunde Brandenburg, Umweltschutz | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Gesundheitsrisiko von Amts wegen geleugnet